PAWS UNITED

A PROMISE TO LIFE

Neues Shelter - für bessere Lebensbedingungen der Hunde !

wir stellen Euch unser Herz-Projekt vor !!


Wir brauchen Euch -  für unsere Hunde !!!




Paws United besteht aus verschiedenen Shelter, welche teils weit auseinander liegen (600 km) und renovierungsbedürftig sind. Vor allem entsprechen sie nicht unseren Vorstellung, wie Hunde auf ihre Familien warten sollten!!!  (weiter Informationen- siehe Seite unten)*


Die Hunde sollten:

  • Auslaufmöglichkeiten haben 
  • Auf die Spielwiese können
  • Im Winter nicht frieren müssen
  • Im Sommer Schutz vor der Sonne haben
  • gute Anbindung an medizinische Bereiche und Spenden haben
  • Eine Hütte, oder Körbchen als Rückzugsort haben
  • Genügend Personal/genügend Zeit für Pflege und Betreuung haben
  • Besondere Hunde sollten Zeit bekommen um zu lernen.
  • Regelmäßige Updates bekommen, damit sie gesehen und gefunden werden können
  • Auch sollten Volontäre sie besuchen, pflegen und Info's zu den Hunden senden können.
  • Es sollte einen Auslauf für "unvermittelbare" Hunde geben, wie z.B. unser Kimana.= Open Shelter


Dies wollen wir nun Schritt für Schritt verwirklichen:


 Wir haben ein neues Gebäude und Grundstück gekauft !!

Gemeinsam stark mit Vereinte Pfoten e.V. !


BITTE HELFT und DABEI !!

hier bitte SPENDEN!


Auch per Banküberweisung und Paypal

mit Verwendungszweck : NEUES Shelter

möglich:

https://www.paypal.com/paypalme/AsociatiaPawsUnited

Asociatia Paws United
Bank: Piraeus Bank
IBAN: RO11 PIRB 0200 7624 5300 2000

Für eine Spendenbescheinigung:  sendet bitte  - VOR ZAHLUNG - eine e-Mail an:

pawsunited@web.de

25.01.23


Update Januar 2023:

Lange haben wir nicht über unser Riesen- Projekt des neuen Shelters berichtet!
Leider verlief alles sehr schleppend...

Warum???:

Die Krise / Krieg- Situation & Corona hat uns auch vor grosse Herausforderung gestellt und die damit verbundenen Folgen:

  •  kaum erschwingliches Material
  •  Kaum Arbeiter
  •  Fehlendes Geld.
  • Spenden reichten nicht aus !
  • Auch kamen Notfälle- wie die Rettung der Hundert Hunde-  dazu, wofür spenden gesammelt wurden.....woher nehmen ?!  Ihr könnt auch nicht mehr als spenden und müsst selber rechnen....
  •  Viele neue Hunde, die Platz brauchten ! Alle Tierheime / Tötungen sind überfüllt ! Noch mehr ausgesetzte und notsuchende Hunde ....



DOCH GANZ UNTÄTIG war das Team nicht und hat sich Stück für Stück  herangearbeitet - mit Hilfe von zu bezahlenden Arbeitern, oder auch Volontären !


  • ✔️ Reinigungsarbeiten um das Shelter herum
  • ✔️ Erbauung von insgesamt 27 Aussenzwingern ( etwa 700.- Euro je Zwinger)
  • Einige Hunde durften bereits in die Aussenzwinger umziehen - und lernen gerade den ersten Freilauf im Shelter kennen ! Es ist zu schön zu sehen .
    Auch sind dort viel bessere Aufnahmen der Hunde möglich, mit Interaktion !
    Die Hunde zeigen sich viel aktiver !!
    Was ihre Vermittlungschancen erhöht ! Aber seht selbst den Vergleich
  • Zwinger -PATEN gesucht!


  • ✔️ Erbauung Welpenhaus für den Winter


  • ✔️ Erbauung grosser Aussenzwinger


  • ✔️  Einzäunung des Freilaufes/ einseitig des Shelters


  • ✔️ Erbauung des Sanitärbreiches

Update 26.Januar 2023: Die Wasserinstallation wurde fertig gestellt !!


  • ✔️ Photovoltaik- Anlage ist bestellt und wird installiert = kostenloser Strom


Update 26.Januar 2023: Die Bauarbeiten der Solaranlage wurden heute begonnen !!!

  • ns5
  • ns6
  • ns13
  • ns17
  • ns19
  • ns9
  • ns1
  • ns8
  • ns11
  • ns12
  • ns14
  • ns15
  • ns10
  • ns4
  • ns3


  • ✔️ Baupläne, Angebote einholen, Materialbesorgung.....


  • ✔️ Erste Hunde sind in die fertigen Aussenzwinger eingezogen.


Nun liegen uns hohe Rechnungen/ Ausgaben vor !!!

Um weiter machen zu können ' BRAUCHEN WIR EUCH !!!


NICHTS GEHT MEHR '- SPENDEN, ERSPARTES = ALLES BEREITS WEG FÜR DAS NEUE SHELTER




Etwa 22.000.-  plus Arbeiterlöhne und einige weitere diverse Ausgaben...
10.000.- Euro  stehen demnächst ( Photovoltaik- Anlage ) an - HILFE !!




Was sind die nächsten Schritte :

  •   Erbauung 9 weiterer grosser Aussenzwinger, insbesondere für ängstliche Hunde (Hundetrainer, mehr Auslauf, frische Luft ...) je etwa 800.-